Kalenderwoche 15

Vereinsturnier 2018 startet am 14. April

Die ersten beiden  Runden im Vereinsturnier finden am Samstag, den 14. April statt. Spielort ist der Clubraum in Hierscheid.  Es kommt zu folgenden Begegnungen:

Runde 1 ab 14 Uhr:

Klesen Thomas         :     Spielfrei

Müller Maximilian   :     Trienens Thomas

Leibfried Andreas     :    Resch Andreas

Alt Hermann              :    Alt Tobias

Klesen Jonas              :    Groß Timo

Hübschen Mike         :     Schmitz Klaus

 

Runde 2 ab 16 Uhr 30:

Spielfrei                   :    Schmitz Klaus

Groß Timo              :     Hübschen Mike

Alt Tobias                :     Klesen Jonas

Resch Andreas       :     Alt Hermann

Trienens Thomas   :    Leibfried Andreas

Klesen Thomas       :   Müller Maximilian

Spiele können nur vorverlegt werden, ein Nachspielen ist nicht möglich. Treffpunkt für alle Spieler zum Aufbau ist um 13 Uhr 45. Nach dem Spiel wollen wir gemeinsam etwas grillen, hierzu sollte sich jeder nach eigenem Bedarf Grillgut ( Nur Würchtchen oder sonstige kleine Sachen ) und Brötchen mitbringen.

Andreas Resch wurde Vizemeister im B-Turnier und will seine aufstrebende Form nun auch im Vereinsturnier unter Beweis stellen.

Jahresblitzturnier Runde 4 am 13. April

Der vierte Durchgang im Jahresblitzturnier findet am Freitag, den 13. April statt. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Clubraum.  Eingeladen sind alle Blitzschachfreunde aus Nah und Fern.

Jugendtraining startet wieder

Die Osterferien sind vorbei und so beginnt das Training wieder. Die beiden Freitagsgruppen trainieren von 19  Uhr bis 20 Uhr, die Sonntagsgruppe der Anfänger von 11 Uhr 30 bis 10 Uhr 15.

Ausrichtung Nachwuchscup / Jugendschnellschachcup

Am Samstag, den 28. April richten wir in der Wiesbachhalle den ersten Nachwuchscup/Jugendschnellschachcup für die saarländische Schachjugend aus. Erwartet werden circa 60 bis 70 Jugendliche aus dem ganzen Saarland. Die genaue Ausschreibung wurde im Jugendtraining verteilt und ist auch über die Seite der saarländischen Schachjugend einzusehen. Der Verein hofft das hier zahlreiche Eppelborner Jugendspieler teilnehmen werden. Hierzu muss man nicht unbedingt Mitglied in einem Schachverein sein.

Fragen zu diesem Jugendturnier beantwortet Thomas Klesen unter der Nummer 06881 / 88325.

Ausrichtung saarländische Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft   

Am Sonntag, den 29. April richten wir in der Wiesbachhalle die saarländische Mannschaftsmeisterschaft im Schnellschach aus. Gespielt wird  ab 14 Uhr in Vierermannschaften. Alle interessierten Eppelborner Spieler können sich hierzu bei Ulrich Schmitt anmelden damit wir Mannschaften bilden können.

Zu beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei, alle Schachfreunde können hier gerne vorbeischauen.

 

 

Kalenderwoche 14

Rückblick SEM 2018

Die saarländische Einzelmeisterschaft fand vom 23.03. bis zum 31.03. in der Sport- und Kulturhalle Saarlouis-Roden statt. Mit am Start waren vier Eppelborner Spieler die gute Ergebnisse zeigten. Gespielt wurden insgesamt 9 Turnierpartien. Im Meister B- Turnier startete Mike Hübschen. Unter den 22 Teilnehmern landete er am Ende mit 4.5 Punkten auf einem guten Rang 12.
Im B- Turnier mit 24 Teilnehmern, waren gleich drei Eppelborner am Start. Überraschend stark präsentierte sich hier Andreas Resch. Nach der 8. Runde führte er ungeschlagen das Turnier an und hatte seine ärgsten Verfolger bereits geschlagen. Doch in der Schlussrunde kam der Einbruch und die entscheidende Partie ging verloren. Ein Remis hätte zum sicheren Turniersieg gereicht. Somit rutschte er trotz 6 Punkten auf Platz 2 ab, nur einen halben Buchholzpunkt trennte ihn dann von der punktgleichen Spielerin Emily Fuchs vom SV Riegelsberg. Trotzdem eine gute Leistung, er hätte nicht damit gerechnet am Ende auf dem Siegertreppchen zu stehen. Zudem bedeutet der zweite Platz den Aufstieg ins A-Turnier, eine neue Herausforderung für den aufstrebenden Spieler.
Rang 10 erspielte Thomas Trienens. Er schaffte 4,5 Punkte und somit 50 % der möglichen Punkte. Im vereinsinternen Duell mit Andreas Resch gab es hier ein Remis.
Maximilian Müller war einer der Jüngsten im Teilnehmerfeld. Er spielte nur 6 Runden, da es für ihn eine Terminüberschneidung mit einem großen Schachturnier in Karlsruhe gab. Nach 6 Runden hatte er jedoch bereits 4 Punkte auf dem Konto, er hätte sicherlich sehr weit vorne mitspielen können. Diese 4 Punkte reichten immerhin noch zu einem guten Mittelfeldplatz 16.
Ein Lob geht an den Ausrichter SC Rochade Saarlouis für die guten Turnierbedingungen und die Bewirtung.

Thomas Trienens in der ersten Runde im B-Turnier. Maximilian Müller beobachtet vom Nebenbrett die Stellung des Tigers.

Vereinsturnier 2018

Gleich 11 Spieler beteiligen sich an unserem Vereinsturnier 2018.

Die ersten beiden Runden finden am Samstag, den 14. April statt. Hier kommt es zu folgenden Begegnungen:

Paarungsliste der 1. Runde um 14 Uhr

 Klesen,Thomas – Spielfrei

 Müller,Maximilian –  Trienens,Thomas

 Leibfried,Andreas – . Resch,Andreas-

 Alt,Hermann – . Alt,Tobias

 Klesen,Jonas – . Groß,Timo

 Hübschen,Mike – . Schmitz,Klaus

 

Paarungsliste der 2. Runde um 16 Uhr 30

Spielfrei – . Schmitz,Klaus

Groß,Timo -. Hübschen,Mike

Alt,Tobias -. Klesen,Jonas

Resch,Andreas – . Alt,Hermann

Trienens,Thomas – . Leibfried,Andreas

Klesen,Thomas – . Müller,Maximilian

 

Spiele können nur vorverlegt werden, ein Nachspielen ist nicht möglich.

GRENKE Chess-Open mit Maximilian Müller

Vom 29.03. bis zum 02.04. fand in Karlsruhe das GRENKE- Chess Open statt. In diesem großen Open spielten insgesamt 1487 Spieler. ( A-Turnier mit 787 Spielern, B-Turnier mit 530 Spielern und das C-Turnier mit 170 Spielern ).

Unser Jugendspieler Maximilian Müller spielte im B-Turnier und hatte es dort mit starken Gegnern zu tun. 9 Runden standen auf dem Programm, an vier Tagen Doppelrunden. Eine starke Belastung für einen neunjährigen, der hier sehr viel Turniererfahrung sammeln konnte. Am Ende auch ein gutes Ergebnis: 3 Siege und 6 Niederlagen. Platz 447 unter den 530 Teilnehmern und damit einige Spieler mit mehr DWZ hinter sich gelassen.

Jugendtraining

Das Jugendtraining ruht in dieser Woche noch wegen den Osterferien. Am 13. April geht es hier weiter.

Jahresblitzturnier      

Das Jahresblitzturnier April findet am Freitag, den 13. April ab 20 Uhr im Clubraum statt. Eingeladen sind alle Blitzschachfreunde aus Nah und Fern.