Kalenderwoche 18

Derzeit kein Trainingsbetrieb möglich

Die Corona-Ampel steht noch immer auf Rot und lässt deshalb keinen Trainingsbetrieb zu. Lediglich Individualsport mit beidseitigem negativem Test ist derzeit möglich. Wir hoffen dass sich dies bald wieder ändert und man wieder zusammen trainieren kann.

Bis dahin muss man online trainieren und spielen, was im Schachsport natürlich sehr gut möglich ist. Oder man muss die Zeit mit Schachaufgaben überbrücken, wie diese hier:

Stellungsbild:

Weiß:

König g4, Türme auf d7 und d8, Springer auf g5, Bauern auf e4 und h4

Schwarz:

König h6, Türme auf b1 und f6, Läufer g7, Bauern auf a6 und b5

Stellungsbeurteilung:

Eine materiell ausgeglichene Stellung in der sich beide Seiten jeweils 2 Freibauern erarbeitet haben. Die Chancen zur Umwandlung stehen für schwarz leicht besser, doch es kommt nicht dazu. Weiß am Zug setzt in spätestens 3 Zügen matt.

Wer die Lösung nicht findet kann sie wie hier Rat einholen: Weitere schöne Schachaufgaben findet man täglich auf unserer Homepage www.sc1928eppelborn.de oder im Internet.

Kalenderwoche 17

Notbremse im Saarland betrifft Trainingsbetrieb

Am vergangen Freitag konnten 8 Schachfreunde wieder im Clubraum trainieren. Voraussetzung war ein negatives Testergebnis und Einhaltung der Hygieneregeln. Allen Teilnehmern hat dies sehr viel Spaß gemacht. Immerhin fand seit November kein Trainingsabend mehr statt. Doch eine Folgeveranstaltung ist erst einmal auf Eis gelegt: Die Corona-Notbremse betrifft auch den Sportbetrieb und so ist dies derzeit nicht mehr möglich. Lediglich Individualsport mit negativem Test beider Teilnehmer wäre im Innenbereich noch möglich.

So müssen wir hoffen dass sich die Regeln wieder verbessern um wieder einen schönen Trainingsabend erleben zu können.

Saarländische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft  abgesagt

Nachdem die Spielrunde 2020/2021 der Aktiven bereits abgesagt wurde, folgt nun die Spielrunde der Jugendmannschaften. Im Oktober soll versucht werden eine neue Spielrunde zu starten. Somit findet mindestens bis Oktober kein Spielbetrieb im saarländischen Schachverband statt. 

Das Schachrätsel der Woche

Für alle Rätselfreunde die Aufgabe der Woche.

Baut folgende Stellung auf dem Schachbrett auf:

Weiß:

König g1, Dame h5, Turm d5 und f1

Bauern auf h2,g2 und f2

Schwarz:

König g8, Dame a2, Turm f8 und c6, Läufer d4

Bauern h6 und f7

Die Aufgabe:

Schwarz hat einen klaren materiellen Vorteil und nutzt diesen auch aus: Matt in spätestens drei Zügen !

Wer die Lösung nicht findet kann sie gerne anfragen unter

Viel Spaß beim lösen !